Riester Rente

Neben einer kleinen Ausführung zum Thema Riester Rente haben Sie die Möglichkeit, ein Angebot für die Riester Rente anzufordern. Um eine optimale Beratung zu gewährleisten und aufgrund der Komplexität des Themas kann man die Anbieter der Riester Rente leider nicht online vergleichen.

Einführung

Die Riester Rente ist eine staatlich geförderte Zusatzrente, die im Bereich der privaten Altersvorsorge zwei Möglichkeiten bietet. Zum einen gibt es Zulagen, zum anderen Steuererleichterungen. Alle Angestellten, Angestellten des öffentlichen Dienstes, Beamte und Soldaten, die in die gesetzliche Rente einzahlen, haben ein Anrecht auf die Förderung durch den Staat. In unserer heutigen Zeit kristallisiert es sich mittlerweile immer mehr raus, dass die gesetzliche Rente bei weitem nicht mehr ausreichen wird, um den Lebensstandard des Einzelnen im Alter abzusichern und zu halten.... weiterlesen

 

 

 

Denn immer weniger Arbeitnehmer finanzieren immer mehr ältere Menschen, wodurch die gesetzliche Rente immer weiter sinkt. Deshalb muss jeder in dieser Beziehung für sich selbst sorgen. Die Möglichkeiten, die es auf dem Markt gibt, sind sehr vielfältig. Sie reichen von einer betrieblichen Altersvorsorge über Versicherungen, Basisrenten, Sparplänen bis hin zu der Riester Rente.

Bei der Riester Rente werden regelmäßig bestimmte Summen eingezahlt. Das eingezahlte Kapital verzinst sich mit einem fest gelegten Zinssatz, hinzu kommt noch eine Überschussbeteiligung. Aus diesem Grund bietet die Riester Rente eine ständige Entwicklung für die Sparer und stellt sich als eine sichere Kapitalanlage dar. Bei der Riester Rente sind aufgrund der Investition in risikoarme Anlagen auch die Renditen relativ gering. Hinzu kommt, dass der Verwaltungsaufwand hohe Kosten verursacht, die ebenfalls getragen werden müssen.

Im Normalfall kann das eingezahlte Kapital und auch die erhaltene Förderung vererbt werden, wenn der Versicherungsnehmer während der Ansparphase verstirbt. Ein Vererben ist jedoch nur dann möglich, wenn der verbleibende Partner auch einen Riester Renten-Vertrag besitzt. Ist dies der Fall, gehen die bereits getätigten Einzahlungen und die staatliche Förderung auf den bestehenden Vertrag des noch lebenden Partners über. Im Falle, dass kein erbberechtigter Partner existiert, muss die staatliche Förderung zurückgezahlt werden und das Startkapital wird der Erbmasse zugeführt. Es ist möglich, dass bereits ab dem 60. Lebensjahr die Rente ausgezahlt wird. Eine andere Möglichkeit ist die einmalige Auszahlung bei Rentenbeginn, die bis zu 30 % des angesparten Kapitals betragen kann. Auf diese Art wird auch eine Absicherung der Hinterbliebenen möglich gemacht.

 

Häufige Fragen zur Riester Rente

 


 

Kann ich während der Ansparphase den Rentenanbieter wechseln?

Ja, das kann man, wobei eine dreimonatige Kündigungsfrist zum Quartalsende einzuhalten ist. Werden die bereits angesparten Beiträge anschließend in einen anderen förderungsfähigen Vertrag eingezahlt bleibt die Förderung auch erhalten. Abhängig vom Anbieter kann ein Wechsel aber mit Kosten verbunden sein. Vorher informieren.

 


 

Ist es sinnvoll als Single eine Riester Rente abzuschließen?

Ob Single oder Familienvater, eine zusätzliche Rentenversorgung im Alter lohnt sich immer. Denken Sie auch an die steuerliche Ersparnis.

 


 

Ich bin nicht mehr der Jüngste, lohnt sich trotzdem eine Rentenvertrag?

Unabhängig vom Alter kommt zu den von Ihnen eingezahlten Beiträgen die staatliche Förderung. Es lohnt sich auf jeden Fall.

 


 

Ist die staatliche Förderung garantiert?

Ja, das ist Sie. Außer Sie verstoßen gegen die Vertragsbedingungen. Zum Beispiel durch Einmalauszahlung der angesparten Beiträge oder wenn Sie den Vertrag kündigen. Der Sinn der Riester Rente ist die Absicherung im Alter durch eine Lebenslange Rente.

 


 

Ich bekomme jetzt Harz 4 – was ist mit meiner Förderung?

Ihre Ansprüche an der Riester Rente verfallen nicht.

 


 

Kann ich als Selbstständiger auch die Riester Rente beantragen?

Nur wenn Sie in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert sind. Alternativ gibt es für Selbständige die Rürup Rente.

 


 

Um das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis zu erreichen, empfiehlt sich der Riester Rente Vergleich - auch in Bezug auf Fragen zum Thema: kündigen, rechner, nachteile, steuererklärung, oder wie sinnvoll ist die Rente eigentlich?

 

nach oben