Werbung

XOVI

Internet Marketing macht Webseiten erfolgreicher

marketing

Mit Internet-Marketing sind alle Aktivitäten angesprochen, die dazu führen sollen, dass eine Site im Internet erfolgreicher ist, dass mehr Besucher sich angesprochen und angenommen fühlen und dass diese Besucher und Kunden auch länger auf der Site verbleiben, sich häufiger wieder zurückmelden und sonstige Angebote der Site nutzen.

Folgende Bereiche des Internet-Marketings kann man global bestimmen:

Mit dem Suchmaschinen-Marketing, besser bekannt als Suchmaschinenoptimierung, versucht der Websitebetreiber sein nationales und internationales Ranking bei Suchmaschinen wie Google und Yahoo zu verbessern; dies wird zum einen durch eine verbesserte Schreibweise des Webtextes in Bezug auf die gewählten Keywords, andererseits durch eine geschickte interne und externe Verlinkung erreicht. Die gewählten Keywords müssen dabei einer kritischen Prüfung unterzogen werden, ob sie denn auch geeignet sind, die Inhalte der Site angemessen zu repräsentieren und ob auch potentielle Kunden diese Keywords in Suchmaschinen verwenden werden, um zu den kundenorientierten Inhalten zu kommen.

Beim Affiliate-Marketing geht es darum, durch wechselseitige Werbung auf der eigenen und Partnerwebsites für mehr Trafik zu sorgen; hierzu bieten sich geeignete Partnerprogramme an. Beim Affiliate Marketing hat man es mit mehreren Teilnehmern zu tun. Auf der einen Seite finden sich der Anbieter von Dienstleistungen und Produkten (Merchants bzw. Advertiser genannt) während auf der anderen Seite der Werbepartner (bzw. Affiliates aber auch Publisher benannt) zum Prozess hinzutritt.

Mittels E-Mail Marketing hat man eine geeignete Form zur Erweiterung und Begründung der Gewinnung und Bindung von Kunden. So könnten man Anfragen auf der Website automatisch und spezifisch personalisiert mit einer Mail beantworten, so dass sich der neue und alte Kunde betreut und angenommen fühlt.

Durch Online-Werbung schöpft man das Umsatzpotenzial einer Website vollkommen aus. Relevante und wichtige Anzeigen sowie geeignete Image-Anzeigen, die dem jeweiligen Content genau angepasst sind, können hier verwendet werden. Google bietet mit seinem Programm Adsense bzw. Adwords hierfür eine sehr erfolgreiche Plattform. Aber auch andere Partnerprogramm-Anbieter können hier unter Umständen sehr hilfreich sein.

Beim Webcontrolling kann man als Werbetreibender den Erfolg seiner Marketing- Maßnahmen überprüfen. Dabei hängt selbstverständlich der Erfolg immer von den vorher genau zu bestimmenden Kampagnenzielen ab.